Schön, dass Sie mich besuchen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meinen Zielen und an dem, was mich bewegt.

Ich will in Kiel für unser Ostholstein-Nord  kämpfen. Wir wollen weiter ein lebenswertes Ostholstein.

Sie lernen hier ein wenig mein Leben kennen, was mich interessiert und was ich vorhabe. Wir müssen das Denkbare denken, nicht nur das Machbare. Helfen Sie mir mit Ihren Ideen dabei.

Aber vielmehr will ich Ihnen zuhören. Wo sehen Sie Möglichkeiten unser Leben zu verbessern, wo müssen wir es gerechter machen? Was hindert Sie persönlich daran besser zu leben? Bitte scheuen Sie nicht, mir Ihre Gedanken mitzuteilen.

Ich werde nicht immer helfen können, vielleicht kann ich Ihnen auch nur einen Ansprechpartner nennen, aber eins werde ich immer sein: Ehrlich zu Ihnen!

Meine "Klare Kante" werden Sie hier auch kennenlernen. Ich rede nicht alles schön oder schlecht, ich sage das, wovon ich überzeugt bin. Und dafür kämpfe ich auch mit ganzem Herzen. 

Ihr Andreas Herkommer

 

16.04.2017 in Veranstaltungen

Fröhliche Ostern!

Auch  im Kaisergehölz in Neustadt suchten heute viele Kinder über 500 versteckte Ostereier.

Bereits zum 25. Mal hat die SPD Neustadt zum gemeinschaftlichen Ostereisuchen eingeladen und viele sind gekommen.

Es war ein Heidenspaß und nebenbei konnte ich viele Gespräche führen.

Aber auch die Erwachsenen konnten eine Reise nach Berlin gewinnen.

Gerne habe ich die Siegerehrung vorgenommen. Ein großes Dankeschön alle Herlferinnen und Helfern. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

 

10.04.2017 in Veranstaltungen

Frühschoppen mit Torsten Albig

Zu einer völlig neuen Art des Wahlkampfes haben wir uns in der “Altdeutschen Bierstube“ in Heiligenhafen getroffen. Wir haben zum Frühschoppen eingeladen.

Torsten wollte unbedingt in diese Lokalität, da er dort als Jugendlicher einige schöne Stunden verbrachte. Ich kann ihn verstehen, eine wunderschöne Atmosphäre.

Nach einer kurzen Begrüßung wurde das Mikro zur Seite gelegt und wir haben uns an die Tische gesetzt, um in kleinen Runden die großen und kleinen Probleme zu besprechen. Ein Ministerpräsident zum Anfassen.

Wichtige Themen waren auch hier: Gesundheit, Bildung und bezahlbarer Wohnraum. Ich verspreche Ihnen, darum werde mich als Abgeordneter besonders kümmern.

Torsten, Bettina und ich haben es sehr genossen, tolles Wetter, tolle Stimmung und viel Motivation getankt.

Danke Heiligenhafen!

 

08.04.2017 in Veranstaltungen

Mit Ralf Stegner unterwegs

Zu um 16:30 Uhr haben wir nach Landkirchen eingeladen um mit betroffenen Eltern über die Notfallversorgung für Kinder und werdende Mütter zu sprechen.

Im Vorfeld wurden wir vermehrt darauf hingewiesen, dass es hier massive Probleme gibt. Leider war die Veranstaltung sehr schwach besucht. Da ich mir nicht vorstellen kann, dass es hier keine Probleme mehr gibt, werde ich nach neuen Wegen suchen um mit den Betroffenen ins Gespräch zu kommen.

 

01.04.2017 in Veranstaltungen

Windkraft oder wie ich es sehe

Vergangene Woche hat die Interessengemeinschaft Riepsdorf zur Windenergie-Planung zu einer Informationsveranstaltung nach Riepsdorf eingeladen. Sehr gerne bin ich der Einladung gefolgt.

Meinen Standpunkt habe ich dort deutlich gemacht. Natürlich bin ich für erneuerbare Energie. Diese darf aber nicht zu Lasten der Menschen gehen. Bereits heute zahlen wir 300 (!) Millionen für Strom der nicht benötigt wird. Auch die Auswirkungen von Infraschall, Lärm usw. sind nicht hinreichend untersucht, so dass mir Abstände von 400 Meter zu Splittersiedlungen und 800 Meter zu Ortschaften als zu gering erscheinen.

Hier ein Auszug aus den Lübecker Nachrichten:

Es stimmt, ich bin da anderer Meinung als meine Regierung in Kiel. Aber ich habe es Ihnen versprochen: Politik mit klarer Kante. Ich werfe meine Überzeugungen nicht über Bord. Ich achte auf die Menschen in meinem Wahlkreis Das ist mein Wertekompass.

 

15.03.2017 in Veranstaltungen

Podiumsdiskussion in Neustadt

Heute hat der Kreisseniorenbeirat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagwahl am 7.Mai zu einer Gesprächsrunde eingeladen. Vor fast 30 Teilnehmern gab es eine spannende Diskussion.

Besonders die Themen Altersarmut, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung waren wichtig. Wie wollen wir das besser machen? Welche Entscheidungen müssen wir heute treffen, um in den nächsten Jahren keine Probleme zu bekommen?

Ich habe da noch so viele Ideen, leider war die Zeit zu kurz. Aber wir müssen aufpassen, dass wir hier auf dem Land nicht abgehängt werden. Darauf werde ich sehr achten.

Mehr Interesse an diesen Themen? Nutzen Sie mein Kontaktformular und schreiben Sie mir bitte Ihre Fragen oder Anregungen, danke.

 

Suchen

Webmaster

Login